Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um diese Website vollständig nutzen zu können.

dasbob verzichtet auf 25 Millionen Euro Investment

Nicht alles ist Gold was glänzt – Investitions-Angebote werden auf Herz und Nieren geprüft!

dasbob befindet sich in einer Phase des Aufbaus, in welcher Gelder eine nicht unerhebliche Rolle spielen. Da freuen wir uns natürlich grundsätzlich über jedes Investitions-Angebot, prüfen aber dennoch genau, wo wir zuschlagen.

So haben wir vor kurzem ein Invest über 25 Millionen Euro ausgeschlagen. Uns lag ein einseitig unterschriebener Investitions-Vertrag in dieser Höhe aus dem arabischen Raum vor, wir hätten also nur zugreifen müssen.

Wir haben abgelehnt und auf die hohe Summe verzichtet. Der Umgang mit Menschenrechten sowie die Ansichten über die Stellung der Frau, die in diesen Ländern herrschen und vertreten werden, decken sich nicht mit unseren Werten und Moralvorstellungen. Da wir jederzeit und unter allen Umständen ein gutes Gefühl im Umgang mit all unseren Partnern haben müssen, kam eine Zusammenarbeit für uns nicht infrage.

Zurück